Anlässe/2018 - LeonbergerClub Regio Mitte

Schweizerischer Leonberger Club
Regio Mitte
Direkt zum Seiteninhalt

Anlässe/2018

4. November 2018
Hebstausflug nach Beatenberg
Knapp über der Hochnebelgrenze bei wunderbar sonnigem Wetter trafen sich an diesem Sonntag Morgen über 20 Leofreunde mit ihren 4-beinigen Pfotenfreunden auf dem Parkplatz vor dem Restaurant Regina auf dem Beatenberg.
Zur Begrüssung gab es Kaffee/Tee und von Yvonne und Helfer kleine selbstgebackene Leckereien, welche bestens geeignet waren zur Stärkung für die bevorstehend Wanderung.
Nach gut einer Stunde wurde uns im Restaurant dann ein gutes Mittagessen serviert.
Danke an alle Helfer die sich an diesem Ausflug aktiv beteiligt haben.

2. September 2018
Oberaltoesch - Die Regio Mitte im Emmental
Es ist Sonntag, 2. Sept. um 10.30. Autotüren knallen und Heckklappen werden geöffnet – was dann passiert ist Kult: das Leonbergerbegrüssungsritual!
Herrlich anzusehen und mitzuerleben wie unsere Vierbeiner ein Wiedersehen feiern!
Nachdem sich auch die Besitzer begrüsst haben, macht sich eine Schar von 14 Personen mit ihren Leos auf, die Hügel des Emmentals zu erkunden. Wir laufen eine gut 1 ½ stündige Runde von Ober Altösch, das ist eine Alp oberhalb von Trub – eigentlich hätte man von hier aus eine herrliche Rundsicht und würde auch den Napf sehen  - nur eben heute nicht. Es hat ziemlich Hochnebel und ist eher kühl. Das hält aber weder unsere Hunde noch uns selber davon ab die Gemeinschaft zu geniessen. – Schliesslich wartet auch noch ein hervorragendes Mittagessen in der Besen Beiz der Familie Leuenberger auf uns: Salatbuffet, Rösti, Pommes Frites, 3 Sorten Fleisch, Gemüse à discretion mit einem feinen Dessert zum Abschluss.
Abgerundet wird der Tag noch mit einem Besuch bei Kambly in Trubschachen, wo sicher der eine und andere Güetzivorrat wieder toll aufgefüllt wurde!
Und unsere Hunde freuen sich schon aufs nächste Jahr!!
Erich

1. Juli 2018
Ausflug nach Jegenstorf
Am Sonntagmorgen 1.Juli 2018 bei Bilderbuch schönem Wetter versammelten sich zur Begrüssung knapp 20 Leofreunde vom Leomitte-Club im Schatten beim Schloss Jegenstorf. Leider mussten dann die Autos noch an die Sonne um parkiert werden, da der Schattenparkplatz angeblich reserviert war.
Anschliessend führte uns Edi auf einen Rundweg-Spaziergang an einem Bächlein entlang an. Wie auf den Bildern zu sehen mit sichtlich erfreuten Leos.
Zurück beim Schloss gab es ein, zwei obligate Gruppenfotos. Danach noch eine kleine Parkbesichtigung (Hunde an der Leine waren erlaubt!)
Zurück bei den Autos wurde zuerst einmal tüchtig gelüftet. Danach fuhr man im Konvoi ins nahe gelegene Etzelkofen zum Restaurant Rössli. Hier wurde natürlich alle im Schatten sitzend ein feines Mittagessen serviert.
Anschliessend lud uns Edi noch zu sich nach Hause - 200m vom Restaurant - zu einem Kaffee ein, was über die Hälfte der Teilnehmer dankend annahmen.
Als sich alle (2- und 4-Beiner) im Schatten sitzend und liegend in Edis Garten verteilt hatten, gab es zuerst einmal Kaffee oder etwas anderes Flüssiges zu trinken. Bereitgestellt zum Essen waren auch feine Melonenschnitze. Nach kurzer Zeit wurde auf einem Tablett dann noch «ein Gletscher» (Glace) offeriert. Satt und ausgeruht wurde die Heimreise in Angriff genommen.
Danke Edi für Organisation und die tolle Gastfreundschaft bei dir zu Hause.

4. März 2018
23. GV - Homberg

Protokoll
Zurück zum Seiteninhalt